Sonntag, 14. Oktober 2012

20 Dinge, die mich ankotzen

1. Pärchen, die durch eklige biologische Prozesse eine Gehirnsymbiose vollzogen haben und anschließend nur noch im Doppelpack lebensfähig sind.
2. Subway, weil der keinen Lieferservice hat.
3. Mediamarktmitarbeiter, weil sie darauf geschult worden sind vor den Kunden zu flüchten, noch ehe dieser weiß, dass er eine Frage hat. Man erwischt NIE den Typen mit der richtigen Abteilung.
4. Menschen, die vom Rolltreppen fahren im Einkaufscenter so erschöpft sind, dass sie 20 cm vor der Treppe erstmal eine Verschnaufpause brauchen. Irgendwann tret ich denen ins Kreuz.
5. Die Bahn, weil mich ihre Preiserhöhungen irgendwann in den Ruin treiben und eine planmäßige Ankunft am Zielort seltener als ein sechser im Lotto ist.
6. Das TV-Programm, weil dort nur noch Castingshows oder AssiTV läuft. Wenn ich talentfreie Möchtegern Stars und dummen Menschen beim dumm sein zusehen wollen würde, würd ich einfach das Haus verlassen.
7. Messies, weil die zum Dank für ihre Faulheit von Tine Wittler noch ein neues Haus bekommen.
8. Ossiwitze, weil die grundsätzlich nur von Leuten kommen, die noch niemals im Osten waren.
9. Prinzessin Lillyfee, aus Prinzip. Ich schwöre, dass ist blanker Hass der da in mir aufkeimt.
10. Das Parfum- Der Film. Manche Dinge gehören einfach verboten.
11. Der App-Wahn. Irgendwann muss man sich noch eine App zum Kacken gehen runterladen. Kostet dann 19.95 €. Bei Itunes und im App- Store.
12. Monopoly wegen einer traumatischen Niederlage im Teenager- Alter.
13. Der Geruch von Regen. Was ist daran bitteschön romantisch? So ziemlich alles stinkt einfach nur eklig, wenn es nass wird.
14. Fortsetzungen von eigentlich abgeschlossenen Filmen. Weil sie eigentlich immer eine Beleidigung für ihren Vorgänger sind.
15. Das verdammte Arschloch, dass seine Werbung immer in MEINEN Briefkasten stopft. Die knappen drei Meter zur Papiertonne sind ja auch sooo weit. (Falls du das liest: Ich werde herauskriegen, wer du bist und dann beschmeiß ich dich so lange mit alten Zeitungen bis du wimmernd um Gnade flehst)
16. Klopapier mit Geruch. Gibt es was dümmeres? O_o
17. Mein Internet, weil es immer dann abstürzt, wenn man den Film schon zu 90% geladen hat.
18. Meine Kollegin, weil sie nicht nur die Figur sondern auch noch den Verstand eines Teletubbies hat.
19. Volksmusik, weil mein Bruder mich immer zwingt mit auf die Konzerte zu kommen.
20. Der Blick aufs Konto, weil der mich immer wieder aufs neue traurig macht.

Kommentare:

  1. 21. Die GEMA - weil es ein Scheißverein ist, der mir meine YT-Videos sperrt

    Nein, ernsthaft. Sehr unterhaltsamer Post. Mein Favorit ist ja 4. ♥
    Da wollt ich auf die Knie fallen und "AMEN!" rufen.
    Ach und bei 19. natürlich auch, wie du weißt :D

    AntwortenLöschen
  2. Für gesperrte YouTube Videos gibt es so ein addon für den Browser *hust* xD

    AntwortenLöschen
  3. Petz mal bitte ;)
    Notfalls über email.

    AntwortenLöschen

Geblubber