Sonntag, 7. November 2010

[notd] perfect match?

Mein Halstuch hat mich zu einem Nageldesign inspiriert, welches ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte. Ich habe es nicht ganz so exakt umgesetzt wie ich es geplant hatte, da es mir dann zu statisch gewirkt hätte. Ich wollte es etwas abstrakter haben, wie zufällig hingekleckst. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden und werde wohl noch einige Farbkombinationen durchspielen.

Verwendet habe ich als Grundlage P2 divine. Für die Punkte und Striche habe ich P2 Rich and Royal, Essence Meet you in Bidapest und Manhattan 46 G aus der Spice up your Nails LE verwendet.
Wie findet ihr es?

Kommentare:

  1. Oh, sehr schön :D Ich sehe, du bist glücklich mit divine :) Er ist die ideale Base für Nageldesigns... seufz

    AntwortenLöschen
  2. @naileni: mit divine bin ich mehr als nur glücklich <3 tausend dank, dass du mir diesen lack so schmackhaft gemacht hast xD

    AntwortenLöschen
  3. So simpel und doch sehr schick. Man braucht nicht immer ein Stamping für ein tollen Design! Absolut top!
    Pixie
    www.pixie-fly.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Geblubber